Skip to main content.

News

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Wie textet man fürs Web?

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Es gibt mit Debian-Medeine spezielle Linux-Distribution, die sich besonders gut für die Aufgaben der medizinischen Praxis und Forschung eignet.

Das Ziel ist ein vollständiges, auf freier Software basierendes System für alle Aufgaben des Gesundheitswesens zu haben.

Bewertung: 4 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern inaktiv

In der IT-Knowledgebase ist eine neue Rubrik BWL-Grundlagen ab sofort verfügbar.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

In der IT-Knowledgebase ist ein neuer Eintrag verfügbar: Netzwerkmanagement mit Open Source Tools unter LINUX.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Eine interessante Ergänzung für den Datei- und Internet-Browser Konqueror stellt konq-speaker dar.

Konq-speaker liest mit der Maus im Konqueror markierte (englische!) Texte vor.

Die Installation bei Debian-Systemen erfolgt ganz einfach über apt-get install konq-speaker.

Nach der Installation findet man unter dem Menu-Eintrag "Extras" den zusätzlichen Text "Speak Web Page"->"speak selected" oder "speak all". Deutsche Texte klingen etwas sehr gewöhnungsbedürftig, ansonsten aber ist es ein nettes Tool.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv

Hier habe ich meine Erfahrungen beim Umstieg auf Linux beschrieben. Ausserdem findet man hier Tipps zur Konvertierung von Dateien (insbesondere der Outlook pst-Files).