Skip to main content.

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Das Web 2.0 wirft seine Schatten voraus. Es gibt nun wieder personalisierbare Portale im Netz, sog. "Web-Desktops" bzw. "Web-Betriebssysteme" - und das auch noch als Open Source Software !

Der m. E. gelungenste Vertreter dieser Gattung ist youOS.
YouOS beinhaltet u.a. folgende Features:

 

  • einen sehr realistischen Web-Desktop mit verschiebbaren Fenstern
  • Dateisystem, Prozessverwaltung
  • Erstellung eigener youOS-Anwendungen ist möglich
  • Bilder-Feeds
  • RSS-Reader
  • Rich-Text Editor (Erzeugen von PDF-Dateien möglich)
  • Web-Browser
  • Einbetten anderer Dienste möglich (Google Mail, Writely)

Ein kleiner Nachteil ist, dass es noch keine integrierte Bookmark-Verwaltung gibt. Hoffentlich finden sich hier noch genügend Interessierte, die das selbst als Anwendung realisieren und dann der Allgemeinheit anbieten.

Man kann sich entweder direkt auf der Webseite anmelden oder youOS downloaden und selbst installieren.  

Bei der Installation von youOS ist zu beachten, dass der PHP Save-Mode deaktiviert sein muss, das ist aber nicht bei jedem Provider der Fall.

Alles in allem ein sehr interessanter Ansatz, der schon in die Zukunft deutet ("Was braucht man denn eigentlich noch für Programme auf seinem Client, ausser einem Web-Browser ... ?").

You have no rights to post comments